FREUND Ladenbau, Ladeneinrichtung mit Ansicht der Rückfrontanlage und variablem Brotregal

Gemütlichkeit in der Vorkassenzone – Neues Bäcker-Café in Darmstadt

Sich wohlfühlen, genießen und den Einkauf zu einem Erlebnis machen – das ist es, was der moderne Kunde erwartet. Bei der neuen Ladenfläche unseres Kunden aus Limburg an der Lahn handelt es sich um ein Bäcker-Café in der Vorkassenzone des Real-Marktes in Darmstadt.

Der Anspruch zu Beginn der Planung der Verkaufseinrichtung war, die Gesamtverkaufsfläche so zu gliedern und zu strukturieren, dass einerseits ein übersichtlicher Laden entsteht, andererseits aber auch ein in sich geschlossener Sitzbereich, welcher auf die Zielgruppe abgestimmt ist.

Bei der Gestaltung wurde viel Eichen-Holz eingesetzt, ohne dabei den Raum zu überladen. Die wunderschöne Deko-Wand ist ein wahrer Hingucker und unterstützt das gemütliche Ambiente. Das Ergebnis ist ein ansprechendes Bäcker-Café in der Vorkassenzone mit eindrucksvollem Sitzbereich und einer ganz auf handwerkliche Tradition hin ausgerichteten Einrichtung mit modernen Stilmitteln.

Zur Abgrenzung des Kundenlaufs innerhalb der Eingangszone wurde bei diesem Objekt mit halbtransparenten Raumteilern gearbeitet, sodass sich der Kunde geborgen fühlt, aber immer noch genügend Durchsicht in den Verkaufsraum und Leichtigkeit für eine Wohlfühlatmosphäre bietet.

Die energieeffiziente Lichtinzszenierung ist ein weiteres Highlight des Ladens. Dabei wurde die gesamte Beleuchtung in LED-Technik bewerkstelligt. So wurde eine äußerst hohe Brillanz und Farbwiedergabe erreicht.