Gratulation zur bestandenen Gesellenprüfung

Am letzten Freitag war es so weit:
Elf Tischlerlehrlinge präsentierten in Leinefelde ihre Gesellenstücke der Prüfungskommission – darunter auch unser Azubi Leon Kedziora. Innerhalb der vorgegebenen Zeit baute Leon eine Whiskyanrichte. Er verarbeitete Spanplatten, die mit einem Nussbaum-Furnier versehen sind. Die Bar steht auf einem Sockel und bietet ausreichend Platz für Gläser, Equipment und Spirituosen.  Die Whiskybar ist ihm sehr gut gelungen und  die Prüfungskommission war begeistert.
Die Anfertigung eines selbst gewählten Möbelstückes ist nach der dreijährigen Ausbildung zum Tischler Bestandteil der Prüfung. Es müssen bestimmte Vorgaben eingehalten werden und die Kreativität der Lehrlinge ist gefragt, dann entstehen einzigartige Unikate wie dieses.
Wir gratulieren zur erfolgreich bestandenen Ausbildung und freuen uns besonders, das Leon Teil unseres Teams bleiben möchte und bei uns seine berufliche Zukunft sieht.

Siehe auch:
https://www.thueringer-allgemeine.de/regionen/eichsfeld/einzigartige-unikate-zur-pruefung-im-eichsfeld-id232870849.html