FREUND LADENBAU, Fleischerei, Bäckerei und Käse-Ecke vereint

„Landwohl“-Kompetenz in Szene gesetzt

Wie handwerkliche Kompetenz in ein entsprechendes Erscheinungsbild übersetzt werden kann, zeigt das Beispiel des „Landwohl“ in Bad Lauterberg.
Die Kombination einer Fleischerei, Bäckerei und Käse-Ecke besticht durch seine außergewöhnliche Gestaltung und typisch harzerische Farbauswahl.

Das Genuss-Konzept des „Landwohl“ sucht weit und breit seinesgleichen. Mit der Marke „Landwohl“ wird die gute alte Handwerkstradition, in dem ehrliche Lebensmittel mit gläsernen Produktionswegen hergestellt werden, gepflegt.

Die Kunden erwartet seit der Eröffnung eine einladende und warme Verkaufsatmosphäre, die von viel Holz geprägt wird. Eine liebevolle Warenpräsentation verführt zum Kauf.

Für die Kunden deutlich spürbar: hier werden nicht einfach nur Fleisch- und Wurstwaren sowie Backwaren und Käse verkauft, sondern hochwertige Lebensmittel, die mit Verantwortung produziert und mit Kompetenz und Leidenschaft zubereitet und präsentiert werden.