Baustellenschild Freund GmbH

Wir erweitern …

Ab dem 03.09.2018 entsteht auf unserem Firmengelände in der Zeisstraße 14 in Leinefelde eine zusätzliche 3.000 m² große Produktionshalle, in der innovative Ladeneinrichtungen hergestellt werden sollen.

Aktueller Stand der Erweiterung der Freund GmbH

Im Bild sehen Sie den aktuellen Stand der Arbeiten. Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zu einer Sequenz der gesamten heutigen Aktivitäten.

Die sehr gute und anhaltende Auftragsauslastung sowie die vielen zusätzlichen Kundenanfragen haben diese Investition in die Zukunft der Freund GmbH möglich und notwendig gemacht. Neben einem neuen speziellen Fertigungssystem, welches zukünftig eine maßgeschneiderte Produktion „just-in-time“ ermöglicht, setzt der Anbau neue Maßstäbe in der Verbesserung der Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Aber auch die Optimierung der internen und externen Logistik wird durch den Firmenanbau erreicht. So können beispielsweise zusätzlich zwei 40-Tonner, fünf 12- und 7,5- Tonner gleichzeitig be- und entladen werden.

Thema Nachhaltigkeit

Die Freund GmbH denkt bei dem Neubau aber auch an die Umwelt, sodass das Thema Nachhaltigkeit durch die neue Produktionshalle einen hohen Stellenwert erfährt. Die Beheizung der Produktionshalle erfolgt, wie auch die des übrigen Betriebes komplett CO2-neutral. Aber auch der Strom für die Produktion wird zu 100% selbst erzeugt und die entstehenden Überschüsse werden ins Netz eingespeist.

Verstärkung gesucht!

Jetzt fehlen nur noch SIE! Denn wir suchen im Zuge der Erweiterung Verstärkung für unser FREUNDliches Team! Wir freuen uns speziell auf Bewerber aus der Region, die ihren Arbeitsplatz nicht weit weg von ihrem Zuhause haben möchten und ein regionales, innovatives Unternehmen unterstützen möchten. Ihre Bewerbung können Sie an syfr@ladenbau-freund.de (Ansprechpartner Sybille Freund) senden.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Nach der Grundsteinlegung am 21.09.2018, soll die Produktionshalle noch vor Weihnachten 2018 bezugsfertig und Ende Januar 2019 komplett für den Produktionsstart fertig sein. Anschließend wird mit einer Übergangsphase für die Produktionserweiterung von 3–4 Monaten gerechnet.

Freuen Sie sich gemeinsam mit uns auf einen neuen Abschnitt in der Geschichte der Freund GmbH. Wir halten Sie selbstverständlich über den Bauverlauf auf dem Laufenden, also sein Sie gespannt! 😊